Ingo Dickewied
Vita

Ingo Dickewied wurde am 17.12.1970 in Lemgo geboren. Nachdem er das Klavierspielen erlernte, entdeckte er seine Liebe zum Gesang. Der Schüler von Mechthild Böhme aus Detmold hatte in den Spielzeiten 05/06 und 06/07 ein Engagement am Landestheater Detmold. Der Bariton sieht jedoch seine Vorlieben im Kunstlied und Oratoriengesang. Er arbeitete bereits mit namhaften Kantoren zusammen. Mit seinem Pianisten Markus Gotthardt kann er ein breitgefächertes Repertoire nachweisen.

Es gehören sowohl Liederzyklen (Winterreise, Dichterliebe, Songs of Travel usw.), als auch Arien aus Oper, Operette und Musicals dazu.

Eine große Auswahl an Kunstliedern gehören ebenfalls in das Programm des Künstlers. Auftritte in Hamburg, Essen, Braunschweig, Göttingen, Bad Lauterberg und Paderborn (Dom) machten ihn auch überregional bekannt.

Seine erste CD erschien im November 2007.